Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Eine vollständige Reinkarnationstherapie umfasst vier Wochen (d.h. 4 x 5 Doppelsitzungen). Eine Therapiesitzung dauert 60 Minuten, eine Doppelsitzung dementsprechend 120 Minuten.

Es empfiehlt sich alle vier Wochen hintereinander zu absolvieren. Eine andere empfehlenswerte Variante ist, nach der ersten Woche eine Pause von einigen Wochen einzulegen und dann die restlichen drei Wochen an einem Stück zu absolvieren.

Grundsätzlich ist es möglich, die erste Woche als "Probelauf" zu nehmen, um zu schauen, ob die Methode etwas für Sie ist. Erst danach treffen Sie die Entscheidung für die nächsten drei Therapiewochen.

Um maximalen Nutzen aus der Therapie zu gewinnen, sollten Sie im Therapiezeitraum, viel Zeit für sich haben. D.h. entweder Urlaub nehmen oder weniger arbeiten, um sich ganz auf die innere Arbeit konzentrieren zu können.

Wenn Sie von weit her kommen, so dass Sie nicht täglich zu den Sitzungen pendeln möchten oder können, bin ich Ihnen gerne dabei behilflich eine geeignete Unterkunft in der Nähe zu finden.